logo_kibis

In Deutschland ganz oben – Familien leben gerne hier

Das Bündnis für Familien in der Region Flensburg

Familienfreundlichkeit ist eines der zentralen gesellschaftlichen Anliegen der Gegenwart.

Das Bündnis für Familien in der Region Flensburg stellt die Umsetzung dieses Zieles in den Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit. Die Region Flensburg soll so zu einem Markenzeichen für Familienfreundlichkeit werden, um die Region zu stärken und Wirtschaftsförderung in Verbindung mit Familienfreundlichkeit als Standortfaktor weiter zu entwickeln.

Mit diesem Ziel gründeten die UnterzeichnerInnen – Einzelpersonen sowie Vertreterinnen und Vertreter aus verschiedensten Institutionen – am 18. Juni 2005 unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Klaus Tscheuschner das Bündnis für Familien in der Region Flensburg.

Damit hat in der Region Flensburg der Leitgedanke der Initiative – die Stärkung und Entwicklung von Familienfreundlichkeit durch die Zusammenarbeit möglichst aller gesellschaftlichen Bereiche – schon bei der Gründung des Bündnisses gegriffen.

Eine der Initiatorinnen: „Mit dem Bündnis wollen wir die schon bestehenden Arbeitskreise, Netzwerke und Initiativen bündeln, Lücken benennen und dafür Lösungen finden – kreativ, unbürokratisch, Grenzen überwindend.“

Dabei soll es nicht nur um das Wohlergehen junger Familien gehen:

„Familie bedeutet für uns: Alle Formen des Zusammenlebens in allen Lebensphasen.“

Bisher haben sich insgesamt vier Arbeitsgruppen gebildet, die sich alle 4 bis 6 Wochen treffen und verschiedene Schwerpunkte verfolgen.

Kontakt:

Haus der Familie
Wrangelstraße 18, 24937 Flensburg
Tel. 0461 / 50326-0

info(at)hausderfamilie-flensburg.de

oder senden Sie uns hier eine Mail:





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für die Kursanmeldung akzeptiert (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Weitere Informationen finden Sie unter www.familie-ganz-oben.de